Jannis Demmig ist 12 Jahre alt und besucht zurzeit die 7. Klasse des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Quickborn.

 

An der Musikschule lernt er dort seit 2011 mit Begeisterung Percussion. Seit 2013 ist er Schüler von Mareike Eidemüller und hat bei ihr besonders die Mallets für sich entdeckt.

 

Bei den Landeswettbewerben „Jugend musiziert“ erlangte er 2015 und 2016 jeweils erste Preise mit Höchstpunktzahl in den Kategorien Percussion Ensemble und Percussion Solo.

 

2016 nahm er am Preisträgerkonzert von „Jugend musiziert“ teil und wurde dort mit dem Publikumspreis des Hamburg Airport ausgezeichnet.

 

Seit 2016 ist er Mitglied im Jungen Blasorchester Norderstedt.

 

Jannis spielt in seiner Freizeit gerne Badminton und das Computerspiel Minecraft. Er liest gerne und außerdem ist er begeisterter Windsurfer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

csp-photodesign